FÜTTERUNGSSPEZIALISTEN AUFGEPASST!!!

Herrin Tamara Bizarr präsentiert für den bekennenden Gourmet ihr üppig gedecktes Tischlein!!!
Leckere Dirty Spezial’s.Montag bis Freitag ab 8Uhr morgens! Telefonische Terminvereinbarung unabdingbar! 015789006994! E-mail: Tamarabizarr@gmail.com.

Special am 18.03.2020 – im Novem Viginti

Wir bieten mit 4 Bizarrladies gemeinsame Erziehung an.

Lustskl.-Ausbildung, Bi-Sklaven und benutzbare Ausstellungsstücke

Verschiedene Neigungen wie z. B. NS-Spiele, Flag, Fußerotik, Petplay, TV, Strap-On, Analspiele, Facesitting, Diener, Bi, uvm.
An diesem Abend intensives Ausleben in der Gruppe. Teilnehmer bis 10 Personen.

Neulinge werden gebeten eine Anzahlung zu leisen, für Stammgäste des NV entfällt das! Alle Infos werden per mail oder telefonisch gerne beantwortet.

Wenn du dann da bist, machen wir mit dir ein kurzes Vorgespräch bei dem du deine Neigungen und Tabus nennen darfst. Es kann sein, dass wir dich gemeinsam bespielen (dies obliegt der Teilnehmerzahl).

Anwesende Damen: Miss Shiva, Lady Dana und Frl. Paula, Lady Avina Amante

Dauer: 16-18h, nur mit Termin und Anzahlung möglich!

Telefon: +49 721 5703516 (Studio)

Di. 18. & Mi. 19. Februar 2020 – Flag-Club Divine bei Domina Dshuna Divine

Ich bin Madame Divine, die Rektorin par excellence des INSTITUT DIVINE – das Ausbildungszentrum für männliche Nichtsnutze!

Du bist ein echter veranlagter Flagellant & Lausbub und hast nachzusitzen! Deine flegelhaften Manieren lassen wieder mal zu wünschen übrig! Zu viele Beschwerden wurden bei mir eingereicht. Ich erwarte dich nach Erledigung deiner Pflichten in meinem Amtszimmer!

Nächste Durchführung: Di. 18. & Mi. 19. Februar 2020

Dies ist keine Session in dem Sinne, sondern eine kurze nostalgische Abstrafung inkl. Geständnis deiner Vergehen, wie es früher in den Schulen üblich war. Natürlich wird es eine Notiz im Strafenbuch des Hauses geben.

Dauer: 1/2 Std. Preis: CHF 200.-
mail@dshunadivine.ch

Am 22. April 2020 – Privatpatient im AVS Dresden- Gemeinschaftsevent

Erleben Sie eine Intensivbehandlung in Ihrem bestens ausgestatteten Fetischklinikum AvS .
Ihre Einweisung beginnt mit einer ausführlichen Anamnese im Krankenzimmer.

Hier wird das Ärztinnenteam die erforderlichen Untersuchungen, Behandlungen und Therapien für Ihren Aufenthalt mit Ihnen absprechen.

Nach einer gründlichen Erstuntersuchung erfolgen die erforderlichen intensiv-medizinischen Behandlungseinheiten.

Ob ausführliche Darm sanierende Schwenkeinläufe, spezielle Prostata-Untersuchungen, Potenz-Prüfungen, stetige anale Dehnungen von zart bis anspruchsvoll, Katheterisierungen mit ausgedehnten Spülungen oder eine absolut authentische OP Simulation…

Das kompetente, verantwortungsbewusste Ärztinnen Team führt alle Anwendungen sicher und fürsorglich durch.

Uneinsichtige Patienten wird der erforderliche Behandlungserfolg auch konsequenter nahe gelegt. Hier haben sich auch Zwangs-Fixierungen bewährt.

Erfahren Sie zwischen den intensiven Anwendungen eine sorgsame Intensivpflege z. B. mit gründlichen Ganzkörperwaschungen, Rasur, Inkontinenz-Behandlung und vielem mehr…

Unser real qualifiziertes Klinikpersonal betreut und versorgt Sie liebevoll auf unserer Krankenstation mit kompletter Vitalwertüberwachung.

Die Patientenaufnahme beschränkt sich in unserer Privatklinik an diesem Tag auf 6 Personen.

Jedem Patienten wird eine rundum Internetbetreuung zugesichert.

Frau Dr. Eve, Frau Dr. Ira, Frau Dr. Ofelia,Frau Dr. Mae,Gummiärztin Annita, Schwester Shiva, Assistenzärztin Bellatrix, Fräulein Fuchs sowie weitere neue Ärztinnen realisieren Ihnen ein unvergessliches und absolut authentisches Erlebnis im Bereich der Weissen Räume.

Erfahrene Klinikkenner erleben ein, in höchsten Ansprüchen gerecht werdendes, Klinikteam und begeben sich in die Hände von jahrelang medizinisch real ausgebildeten Ärztinnen.

Angst- und Erstpatienten werden entsprechend behutsam und liebevoll, aber auch mit der notwendigen sanften Konsequenz in die authentische Klinikerotik eingeführt.

Die Möglichkeiten der stationären Aufnahme auf unserer Intensivstation bestehen:

von 11:00 – 14:00 Uhr
und / oder
von 15:00 – 18:00 Uhr

Weisen Sie sich rechtzeitig ein und genießen Sie eine Rundumversorgung im AVS.

Wir freuen uns auf ihre Einweisung.
erreichen Sie per Tel.: 0152-5953400